Tauchclub Biggesee-Olpe e. V.

Wer hier tauchen kann, kann überall tauchen!

Mitgliedschaft


Wir freuen uns immer über neuen Zuwachs in unserem Tauchverein! Du stellst Dir die Fragen, warum Du bei uns eintreten sollst? Folgende Vorteile umfassen die Mitgliedschaft bei uns:


  • Wie bei jeder Sportart ist auch beim Sporttauchen ein regelmäßiges Training notwendig. Das wöchentliche Training ist der Dreh- und Angelpunkt unseres Vereinslebens - hier trifft man sich, tauscht sich aus und trainiert gemeinsam. Mehr Infos zu unserem Tauchtraining findest Du hier.
  • Die Tauchausbildung in einem anspruchsvollen Gewässer getreu unserem Motto: "Wer hier tauchen kann, kann überall tauchen!". Informationen über die verschiedenen Stufen der Tauchausbildung vom Grundtauchschein bis hin zum "Gold-Taucher/***-Taucher" sowie die verschiedenen Spezialkurse findest Du hier.

    Die Tauchbedindungen in der Bigge- oder Listertalsperre können auf den ersten Blick abschreckend sein. Allerdings fordern und fördern die Bedingungen hier eine gewisse Erfahrung, was einem an den wirklich tollen Tauchspots die Option bietet, den Tauchgang einfach zu genießen! Und unter uns gesagt: Nicht umsonst kommen auch viele auswärtige Taucher her, weil es doch gar nicht so schlecht ist!
  • Vergünstigte Tauchausbildung im Vergleich zur Ausbildung von Nicht-Mitgliedern. 
  • Kostenlose Leihmöglichkeit von Ausrüstung sowohl für Übungstauchgänge im Rahmen der Aus- und Weiterbildung als auch für Tauchreisen und -ausflüge mit dem Tauchverein oder aber auch für private Termine. Das bedeutet, dass Du Dir nicht direkt eine komplette Tauchausrüstung zulegen musst; Du kannst in aller Ruhe Deine Tauchausbildung absolvieren und auch darüber hinaus unser Equipment nutzen. Wenn Du Dich dann irgendwann entscheiden solltest, Dir eine eigene Tauchausrüstung anzuschaffen, kannst Du dies auch Stück für Stück machen.
  • Durch eine Mitgliedschaft bei uns, ist man auch automatisch Mitglied im Verband Deutscher Sporttaucher. Dadurch bist Du jederzeit abgesichert durch eine Tauchsport-Versicherung mit Tauchunfall-, Haftpflicht-, Rechtsschutz- und Auslandsreisekrankenversicherung. Die Krankenversicherung kannst Du übrigens auch bei allen anderen Reisen nutzen - selbst wenn es sich dabei nicht um einen Tauchurlaub handelt. Eine medizinische Betreuung, die 24h-VDST-Notfall-Hotline oder das Unfallmanagement stehen Dir ebenfalls zur Verfügung. Und natürlich erhältst Du zudem das VDST-Magazin "sporttaucher" sechs Mal pro Jahr, das z. B. über aktuelle Ausbildungsthemen, Trainingsmethoden, Ausrüstungsempfehlungen und Tauchziele (bevorzugt auch in Deutschland) informiert. Für alle aufgeführten Leistungen des VDST entstehen Dir keine zusätzlichen Kosten!


Jetzt stellst sich natülich noch die Frage: Was kostet der Spaß? Anbei findest Du eine Auflistung unserer aktuellen Mitgliedsbeiträge:

Beitragsgruppe

Halbjahresbeitrag

einmalige Aufnahmegebühr

Erwachsener

70,00 €

30,00 €

Schüler, Azubis & Studenten

55,00 €

25,00 €

Kinder & Jugendliche (< 18 Jahre)

35,00 €

15,00 €

Familien (2 Erwachsene ggf. + Kinder egal wie alt)

100 €

60,00 €

Partner (1 Erwachsener + 1 Kind/Jugendlicher)

85,00 €

45,00 €


Die Tauchausbildung zum CMAS *-Bronze-Taucher beträgt für Mitglieder 200 €. Darin enthalten sind die theoretische Ausbidung, die praktische Ausbildung im Hallenbad, ca. 4 Tauchgänge im Freiwasser sowie der Tauchpass und ein Logbuch. Zunächst bezahlen Mitglieder ebenfalls 300 € für den Tauchschein. Die Differenz (300 € - 200 € = 100 €) wird nach Abschluss des Tauchscheins mit den nächsten Mitgliedsbeiträgen verrechnet. Sollte die Mitgliedschaft vorher gekündigt werden, erfolgt keine Erstattung.

Nicht-Mitglieder bezahlen für die Ausbildung zum CMAS *-Taucher 300 €.


Wenn Du Dich für andere Ausbildungsstufen oder andere Brevets interessierst, melde Dich gerne bei Peter Kramer, um die Kosten hierfür zu erfahren.


Hast Du weitere Fragen, dann schreib uns doch gerne eine eMail an:     info@tc-olpe.de